9. September | 20:00 | „Corpus Christi“

Daniel hat gerade die Jugendstrafanstalt hinter sich und dort den Weg zur Religion gefunden. Nun will er Priester werden, was ihm aber aufgrund seiner Vorgeschichte verwehrt bleibt. In einer kleinen Gemeinde gelingt es ihm trotzdem, die Rolle des geistigen Oberhaupts zu übernehmen und er beginnt, die Dinge im Ort zu verändern. Ein kraftvolles Plädoyer für mehr Menschlichkeit, basierend auf einer wahren Begebenheit.
FSK ab 16 Jahre.

Eintritt 5 EURO

%d Bloggern gefällt das: